Urlaub in der Tschechischen Republik:CZeCOTTourmapsOstböhmenMähren-SchlesienRegion TřeboňUNESCOTschechische InspirationAktivurlaubFahrpläneGEOFUN

Lehrpfade

Karte


Suchergebnis Datenexport für die GPS-Anlage im GPX-Format.

Lehrpfade Lehrpfade.

  • Korb Städtischer Lehrpfad
    Städtischer Lehrpfad. Der Kasten-Lehrpfad führt durch die Stadt und die integrierten Gemeinden.
    Telefon: 553783940
    Adresse: Hradec nad Moravicí
  • Korb Pulčíner Weg - Lehrpfad
    Pulčíner Weg - Lehrpfad. Der Lehrpfad führt durch eine malerische Hügellandschaft mit schönen Ausblicken, und darum konzentriert er sich hauptsächlich auf die walachische Landschaft. Ein weiteres wichtiges Schlüsselthema ist der christliche Glauben und die Instandhaltung der sakralen Volks-Denkmäler.
    Telefon: 571621602
    Adresse: Horní Lideč
  • Korb Teufels Mühle - Lehrpfad
    Teufels Mühle - Lehrpfad. Der Weg führt von Pustevny durch den Abhang von dem Berg Čertův mlýn (die Teufelsmühle) zum Berghotel Martiňák, ist 8 km lang und umfasst neun Stationen mit den Informationen über lokale Fauna und Flora, über die allmähliche Veränderung der Landschaft, über Orte, an denen sich die Guerillas verstecken oder wo der Legende nach der Teufel baute.
    Adresse: Frenštát pod Radhoštěm
  • Korb T. G. Masaryks Lehrpfad
    T. G. Masaryks Lehrpfad. Der Rundlehrpfad startet am Stadtplatz in Wallachisch Meseritsch (Valašské Meziříčí) und ist 13 km lang. Der Lehrpfad-Weg schließt 12 informative Stellen ein, die mit den Orten vertraut machen, wo T. G. Masaryk seine Freizeit verbrachte. Ein bestimmter Ort, wo der Präsident gerne saß, stellt die Lehrpfaddominante dar. Bereits im Jahre 1946 wurde hier...
    Telefon: 571621602
    Adresse: Valašské Meziříčí
  • Korb Weiße Oppa - Lehrpfad
    Weiße Oppa - Lehrpfad. Der etwas schwierigere Lehrpfad führt durch das Naturschutzgebiet Praděd. Der Weg führt am Fluss Bílá Opava entlang - von der Quelle bis nach Karlova Studánka (Karlsbrunn). Die Trasse über viele Brücken und Stege an steinigen Ufern ist zweifellos eine der schönsten im Gebiet von Jeseník. Zahlreiche Wasserfälle, Kaskaden und Stromschnellen, Felsformationen...
    Adresse: Karlova Studánka
  • Korb Františka Palackého - Lehrpfad
    Františka Palackého - Lehrpfad. Der Lehrpfad führt vom Janáček-Park in Nový Jičín zum Bergsattel Domorazské sedlo und informiert auf 23 Tafeln über die lokale Natur.
    Adresse: Nový Jičín
  • Korb Galerie in der Natur - Lehrpfad
    Galerie in der Natur - Lehrpfad. Der Lehrpfad ist 5 km lang und führt direkt zu dem Bergrücken Soláň. Der Weg macht mit dem früheren Leben der lokalen Bergbewohner vertraut. Auf seinem Weg befinden sich Holzskulpturen von den Autoren aus der Walachei.
    Adresse: Karolinka
  • Korb Hannsdorf - Lehrpfad
    Hannsdorf - Lehrpfad. Der Lehr- und Wanderweg führt aus Hradec nad Moravicí (nahe Abzweig zum Hotel Belaria) zum Ort Pod Skálou an der Strasse in Richtung Žimrovice und informiert auf 7 Tafeln über lokale Botanik, Zoologie und Geschichte.
    Adresse: Hradec nad Moravicí
  • Korb (Koutecký les) - Lehrpfad
    (Koutecký les) - Lehrpfad. Die Strecke wird von Holzfiguren gesäumt, die in ihrer realen Umgebung dargestellt wurden. Sie verraten etwas über die Einheimischen, ihre Lebensunterhalt-Ressourcen, über Geschichte und Reichtum dieser Region.
    Adresse: Loučná nad Desnou, Kouty nad Desnou
  • Korb Lehrpfad Tschechoslowakischer Wall Darkovičky
    Lehrpfad, etwa 6,5 km lang, führt die Besucher entlang der Linie von dem Tschechoslowakischen Wall aus den Jahren 1935 - 1938.
    Adresse: Hlučín, Darkovičky
  • Korb Lehrpfad Klenov
    Lehrpfad Klenov. Der Lehrpfad ist 7 km lang und seine Route umfasst 10 Stationen mit Informationstafeln, die mit geologischen, botanischen und zoologischen Attraktionen von dem Javorník-Gebirge (Javorníky) in der Umgebung von dem Felsenmassiv Klenov vertraut machen .
    Telefon: 571621602
    Adresse: Bystřička
  • Korb Lehrpfad Mionší
    Lehrpfad Mionší.
    Das Objekt ist ins Rabatt-System eingeschlossen Těšínské Slezsko Region Card
    Der Pfad ist 7 km lang und schließt 10 Stellen mit informativen Tafeln ein, die mit der Kostbarkeit der Natur in Beskiden vertraut machen – mit dem Urwald Mionší. Der Tannen-Buchen-Urwald ist mit seiner Fläche das größte nationale Naturreservat in den Beskiden.
    Telefon: 558357411
    Adresse: Dolní Lomná
  • Korb Lehrpfad Museum Wide Web
    Lehrpfad Museum Wide Web. Der Lehrpfadweg führt von Klein Mohrau (Malá Morávka) nach Karlsthal (Karlovice). Thematisch ist er auf die Verknüpfung von Museen und Ausstellungen und die Sichtbarkeit von Sehenswürdigkeiten und Geschichte der einzelnen Gemeinden konzentriert.
    Adresse: Malá Morávka
  • Korb Lehrpfad Überschwemmungsschicksale
  • Korb Reihwiesen - Lehrpfad
    Reihwiesen - Lehrpfad. Der Weg beginnt an der Pension Rejvíz und endet an einem grossen Moorssee. Er befindet sich im Naturschutzgebiet im nordöstlichen Teil des Gebirges Hrubý Jeseník im Orlík-Massiv. Das Gebiet ist Wasserscheide der Flüsse Černá Opava und Vrchovištní potok. Die hiesigen Moore sind die grössten Mährens.
    Telefon: 584458659
    Adresse: Zlaté Hory, Rejvíz
  • Korb Ritterweg - Lehrpfad
    Ritterweg - Lehrpfad. 10,5 km langer Lehrpfad auf Czantory (Čantoryje). Sein Weg umfasst 7 informative Stellen, die mit der Kolonialisierung der Beskiden, mit der lokalen Natur und mit der mythischen Legende über die schlafenden Ritter im Inneren der Berge vertraut machen.
    Adresse: Nýdek
  • Korb Šance - Lysá hora - Lehrpfad
    Šance - Lysá hora - Lehrpfad. Der Pfad führt durch zwei staatliche Naturschutzgebiete - Mazácký Grúnik und Mazák. Der Pfad, der einen Höhenunterschied von 748 m überwindet, beginnt am Bahnhof Ostravice und endet in Lysá hora. 7 Tafeln informieren über Ökologie und Forstwirtschaft.
    Adresse: Ostravice
  • Korb Svatý roch - Lehrpfad
    Svatý roch - Lehrpfad. Der Waldpfad mit der Gesamtlänge von 3,5 km, der durch das Grenzgebiet mit Polen in der Meereshöhe von 706 bis 820 m ü. M. führt, hat 7 informative Stellen. Auf dem Weg werden die Besucher die Geschichte des Gebietes kennen lernen, sowie die Funktion der Wälder und die Wirtschaftsarten in den umliegenden Wäldern, den Einfluss des Menschen auf die Umwelt...
    Telefon: 554653151
    Adresse:
  • Korb Tal der verlorenen Stollen - Lehrpfad
    Tal der verlorenen Stollen - Lehrpfad. Der Lehrpfad führt durch das Tal des Flusses Olešnice, in dem das Gold seit ewigen Zeiten abgebaut wurde, sowohl im Obertagebau – durch waschen und schlammen - als auch in der Tiefbaugrube. Einer der Stollen, die bereits im 17. Jahrhundert für verloren gehalten wurden, wurde während der geologischen Untersuchung der Goldseifen im Jahr 1964 entdeckt...
    Adresse: Zlaté Hory
  • Korb Köhler Berg - Lehrpfad
    Köhler Berg - Lehrpfad. Fünf Stellen mit informativen Tafeln, Gesamtlänge des Lehrpfades ist 1,4 km. Historisches Wasserleitungssystem, Lindenallee, Tempel Mariahilf, für die nächste Umgebung von Köhler Berg (Uhlířský vrch) charakteristische Fauna und Flora.
    Adresse: Bruntál
  • Korb Lehrpfad Gruň – Bílý Kříž
    Der Weg hat eine historisch- naturkundliche Orientierung und führt an dem schönsten bewohnten Kamm der Beskiden – Gruň entlang. Der Wanderweg ist 10 km lang und seine Route umfasst 12 Stationen mit Informationstafeln.
    Telefon: 604745624
    Adresse: Staré Hamry
  • Korb Lehrpfad Kamenec
    Naturwissenschaftlich orientierter Lehrpfad, der entlang der Ufer des Flusses Ostravice führt, dient zu der Umweltbewusstsein-Ausbildung der Schüler.
    Telefon: 571613241, 777949268
    Adresse: Frýdlant nad Ostravicí
  • Korb Stadtpark Klimkovice
    Der Waldpark besteht aus einer Kombination von Öko-Spiel-Elementen, Infotafeln und Bänken, in einer natürlichen Umgebung des Waldes.
    Telefon: 602561816
    Adresse: Klimkovice, Hýlov
  • Korb Lehrpfad Blahutovice
    Der Lehrpfad ist 3 km lang, der Weg enthält 5 informative Stationen.
    Adresse: Jeseník nad Odrou
  • Korb Bolatice - Lehrpfad
    Der Weg beginnt und endet in der Ortschaft Borová (Gemeindeteil von Bolatitz /Bolatice/) und bildet einen Kreis in dem Wald Chuchelenský. Die Strecke ist insgesamt 6 km lang und ist mit Informationstafeln mit der Beschreibung der Tiere und Pflanzen ausgestattet, sie ist auch mit den Wegweisern markiert, sowie mit der Kennzeichnung der Kilometer und...
    Adresse: Bolatice
  • Korb Hexenprozesse auf dem Gebiet Mährisch Schönberg - Fahrrad-Lehrpfad
    Der Lehr-Fahrrad-Pfad ist 91 km lang und schließt 14 informative Stellen ein, die mit der Geschichte der Hexenprozesse in der Region Mährisch Schönberg (Šumperk) vertraut machen, die eines der traurigsten Kapitel der Geschichte von Nordmähren bilden.
    Adresse:
  • Korb Rothenbergpaß – Šerák - Ramzová - Lehrpfad
    Natur- Sehenswürdigkeiten und historische Sehenswürdigkeiten der Region. Der Weg führt vom Roterbergsattel (Červenohorské sedlo) auf der neu rekonstruierten Straße in Richtung zu Heidebrünnl (Vřesová studánka), den der Legende nach ein Jäger beim Jagen eines verwundeten Hirsches entdeckte. Der Weg führt weiter durch das Nationale Naturschutzgebiet Hochschar...
    Adresse:
  • Korb (Doubravská naučná stezka)
    Adresse: Doubrava
  • Korb Durch die Geschichte und Natur von Karlovice - Lehrpfad
    Der Lehrpfad ist 8 km lang und seine Route umfasst 13 Stationen mit Informationstafeln, die mit der Geschichte und mit interessanten Naturschönheiten von Karlovice und Umgebung vertraut machen.
    Adresse: Karlovice
  • Korb Bergbaulehrpfad im Grüneberger Erzrevier
    Der Lehr- und Wanderweg beginnt in Zlaté Hory am Bergmuseum. Er überwindet 500 m Höhenunterschied und gehört damit zu den mittelschweren Wanderwegen. Auf dem Weg kann man auch unter die Oberfläche absteigen und eine Goldmine aus dem 14. Jahrhundert besichtigen. Der Pfad zeigt die Geschichte des Bergbaus vom 13. bis 20. Jahrhundert. Er führt durch waldiges...
    Adresse: Zlaté Hory
  • Korb Ober Domaslowitz - Lehrpfad
    Der Lehrpfad macht mit historischen Objekten im Dorf vertraut – Kirche St. Jakob, Statue des hl. Johannes von Nepomuk, Seeauge - ein künstlicher See, Kreuz in Vidíkov.
    Adresse: Horní Domaslavice
  • Korb Hradisko - Lehrpfad
    Der Lehrpfad beginnt in Rožnov pod Radhoštěm (Stadtteil Bučiska) an der Brücke über den Fluss Bečva. Auf 11 Tafeln wird der Besucher über die lokale Geschichte und die Natur informiert.
    Adresse: Rožnov pod Radhoštěm
  • Korb Hvozdnice - Lehrpfad
    Der Lehr- und Wanderpfad (Rundgang) beginnt an der Bushaltestelle Slavkov bei Opava und informiert auf 15 Tafeln über die heimische Botanik, Zoologie und Mineralogie.
    Telefon: 571621602
    Adresse: Slavkov
  • Korb Info-Lehrpfad in Blahutovice
    Der Lehrpfad macht an fünf Infotafeln mit natürlichen und historischen Sehenswürdigkeiten des Ortes und seiner Umgebung vertraut.
    Adresse: Jeseník nad Odrou, Blahutovice
  • Korb Janáčeks Gehweg - Lehrpfad
    Der Lehrpfad macht mit lokaler Natur und Geschichte, mit der Persönlichkeit des Komponisten Leoš Janáček und mit den Denkmälern in der Umgebung von Hochwald (Hukvaldy) vertraut. Die Weg-Länge beträgt 8,5 km und ist für die Touristen mittelmäßig anspruchsvoll.
    Adresse: Hukvaldy
  • Korb Javorníky - Lehrpfad
    Der Weg führt entlang des Kamms von Javorníky abwechselnd auf dem Gebiet der ČR und SR. Die Route umfasst 17 Stationen, die Informationstafeln sind durch Steine mit Metallplatten mit Informationen ersetzt. Die Informationstafeln sind in den Gemeinden und an den Einstiegsstationen angebracht. Der Weg ist einer der längsten Lehrpfade in Europa.
    Adresse: Střelná
  • Korb (Kobzáňův chodník) - Lehrpfad
    Adresse: Liptál
  • Korb Zaubergehweg - Lehrpfad
    3 km langer Wanderweg, der an acht Informationstafeln die natürlichen und kulturellen Attraktionen des hiesigen Teiles von den lachischen Beskiden vorstellt. Der Weg ist einfach und führt meistens auf den bestehenden Straßen. Für die Rast an der Strecke dienen ein paar neue Bänke.
    Adresse: Kunčice pod Ondřejníkem
  • Korb (Krajinou povodní) - Lehrpfad

    Telefon: 596133673
    Adresse: Jeseník nad Odrou
  • Korb Kulíšeks Pfad
    Der Lehrpfad ist 2,5 km lang und seine Route umfasst 10 informative Stellen, die über die Naturattraktionen des Landschaftsschutzgebietes Beskiden (CHKO Beskydy) informieren. Durch den Pfad begleitet Sie ein Sperlingskauz, was eine seltene Art von Eulen ist, die gerade in Groß Karlowitz (Velké Karlovice) nistet.
    Adresse: Velké Karlovice
  • Korb Lachischer Lehrpfad Nesselsdorf
    Der Wanderweg ist 16 km lang und seine Route umfasst 16 Informationstafeln, die mit den schönsten Plätzen in Nesselsdorf (Kopřivnice) und seiner Umgebung, mit lokaler Geschichte, Flora und Fauna vertraut macht.
    Adresse: Kopřivnice
  • Korb Lachischer Lehrpfad Stramberg
    Der Lehrpfad macht an 11 Informationstafeln mit der lokalen Geologie, Botanik, Archäologie, Geschichte, Paläontologie und mit dem städtischen Denkmalreservat vertraut. Es wird empfohlen, die frei zugängliche Höhle Šipka (deutsch: Pfeil) zu Fuß zu besuchen.
    Adresse: Štramberk
  • Korb Wald-Öko-Steig Švagrov
    Der Lehrpfad (Rundgang) über leichtes Terrain vom Touristikobjekt Švagov (2 km vom Ort Vernířovice entfernt) führt über Staré štoly, (Alte Stollen) wo in der Vergangenheit Eisenerz und Steatit gefördert wurde, und informiert über die Natur und Ökologie.
    Adresse: Vernířovice
  • Korb Wald für das Spiel und die Erkenntnis - Spaziergangland - Erholungs- und Bildungsareal
    Der Komplex ist mit einer Reihe von thematischen Kinderspielplatz-Elementen ausgestattet - eine Seil-Pyramide, der Tümpel mit typischen lokalen Pflanzen, eine hölzerne Aussichtsplattform, ein Gehweg, ein Holz-Altan, etc. Einen Bestandteil des Komplexes bildet ein kurzer Kinder-Lehrpfad und die geobotanische Ausstellung mit lokalen Steinen und Pflanzen...
    Telefon: 558357844
    Adresse: Žihla 900, Jablunkov
  • Korb Quiz in der Höhenlage von dem Löwen - Lehrpfad
    Fünf Bildtafeln an der Treppe (428 Stufen) entlang der Sprungschanzen in Frankstadt unter dem Radhoscht (Frenštát pod Radhoštěm). Auf jeder von ihnen gibt es eine Frage und drei mögliche Antworten. Die Fragen betreffen die Natur in Beskiden, die Springsportbranche. Oben erwarten die Besucher die Siegerpodeste. Durch die Strecke führt Sie das Maskottchen...
    Adresse: Frenštát pod Radhoštěm
  • Korb Kahlberg - Lehrpfad
    Der Lehrpfad ist 16,5 km lang und umfasst 15 informative Stationen, die mit dem lokalen Gebiet vertraut macht, wo der legendäre Räuber Ondráš wirkte.
    Telefon: 571654293, 571657407
    Adresse: Ostravice
  • Korb Mokřady Těrlicka - Lehrpfad
    Der leichte Lehrpfad führt vom Damm Těrlicko zur Busstation an der Strasse Těrlicko - Třanovice. 10 Tafeln informieren über lokale Biologie.
    Adresse: Těrlicko
  • Korb Moravice - Lehrpfad
    Der Lehrpfad mit einem Höhenunterschied von 150 m führt vom ehemaligen Steinbruch im Anna-Tal in Radkov u Vítkova zur Burgruine Vikštejn und informiert auf 6 Tafeln über Botanik, Zoologie und Ökologie.
    Adresse: Podhradí
  • Korb Montanistischer Lehrpfad Silberbergwerk Slepetné
    Der Lehrpfad macht mit dem Abbau von Silber im Rahmen der ganzen Tschechischen Republik vertraut. Historische Aufzeichnungen zeigen, dass mit dem Bergbau in Slepetné früher begonnen wurde, als die Lagerstätten in Jihlava, Kuttenberg (Kutná Hora) und Pibrans (Příbram) ihr Silber-Reichtum gewährten.
    Adresse: Hradec nad Moravicí
  • Korb Lehrpfad Himmel der Beskiden
  • Korb Lehrpfad Břidlicová
    Der Wanderweg ist 33 km lang und verläuft entlang der stillgelegten Schiefer-Bergwerke. Schiefer wurde von unseren Vorfahren in dünne Scheiben geschnitten und die Vorfahren bedeckten damit die Dächer ihrer Häuser. Die Route schließt 12 Informationstafeln ein.
    Adresse: Budišov nad Budišovkou
  • Korb Lehrpfad Choryňská stráž
    Adresse: Choryně
  • Korb Lehrpfad - "Mensch, bleib stehen..."
    Der Lehrpfad macht mit der Geschichte, mit den Sehenswürdigkeiten und wichtigen Persönlichkeiten der Stadt Fulnek vertraut.
    Adresse: Fulnek
  • Korb Lehrpfad Hradní Vrch
    Der Lehrpfad ist 2 km lang und seine Route umfasst 6 Stationen mit Informationstafeln. Der Weg ist eigentlich ein Rundweg, er führt von dem Stadtamt Hukvaldy zu den Ruinen der Burg Hukvaldy und zurück.
    Adresse: Hukvaldy
  • Korb Lehrpfad Jahodná
    Lehrpfad Jahodná. Der Weg führt durch Wälder und Wiesen auf dem Hügel Jahodná und gibt interessante Informationen über die Probleme des Naturschutzes, über den natürlichen Reichtum der Region und über den Stand der Umwelt von Trzynietz (Třinec). Der Weg ist 4 km lang, ist mittelschwer und verfügt über 12 Themen-Stationen.
    Adresse: Třinec
  • Korb Jan Karafiát Lehrpfad
    Der Lehrpfad ist 14 km lang und ist Jan Karafiát, dem Autor von dem Märchenbuch Broučci (Käferchen), gewidmet. Der Weg umfasst 16 Informationstafeln mit der Geschichte und der Natur des Gebietes zwischen Wallachisch Meseritsch (Valašské Meziříčí) und der Talsperre Bystřička.
    Telefon: 571621602
    Adresse: Valašské Meziříčí
  • Korb Lehrpfad Javořina - Němčanka - Samčanka
    Der Lehrpfad ist 6,7 km lang und es gibt hier mehrere Rastplätze mit Informationstafeln mit Fotos und Texten, die sich auf die Geschichte und Gegenwart des Ortes beziehen.
    Adresse: Staré Hamry
  • Korb (Naučná stezka Johanna Schrotha)
    Adresse: Lipová-lázně
  • Korb Lehrpfad Juřičkas Mühle
    Der Lehrpfad ist 3 km lang und an seinem Weg befinden sich fünf informative Tafeln, die mit der Tragödie von Juřičeks Mühle vertraut machen, die 1944 von den Nazi-Truppen niedergebrannt wurde, denn es gab hier ein Partisan-Versteck (Guerilla-Versteck).
    Telefon: 571621602
    Adresse: Leskovec
  • Korb Lehrpfad zum östlichsten Punkt der Tschechischen Republik
    Der Lehrpfad ist 0,5 km lang, seine Strecke schließt 7 informative Stellen ein, die mit der Gemeinde Bukovec, mit dem Leben der lokalen Bergbewohner und mit der Natur vertraut machen.
    Adresse: Bukovec
  • Korb Der Lehrpfad Kirchen der Region Osoblažsko
    Der Lehrpfad an den Kirchen und Kapellen der Region Osoblažsko und des polnischen Grenzgebies vorbei.
    Telefon: 554646200
    Adresse: Slezské Rudoltice
  • Korb Lehrpfad Kotvice
    Der Lehrpfad umfasst 10 Informationsstellen, deren Themenbereiche die Auenwald-Ökosysteme, Teiche, mäandernde Odra und permanente Tümpel sind.
    Telefon: 556455055
    Adresse: Studénka, Nová Horka
  • Korb Lehrpfad Leoš Janáček mit den Augen der Kinder
    Adresse: Hukvaldy
  • Korb Lehrpfad Mariánské louky
    Der Lehrpfad beginnt am Wassergraben hinter dem Hotel Belaria. Er ist 1880 m lang und macht mit der lokalen harmonischen Landschaft vertraut. Der Naturpark Marienwiesen (Mariánské louky) wird oft für Sport und Erholung ausgenutzt.
    Adresse: Hradec nad Moravicí
  • Korb Lehrpfad Mösnig (Ježník)
    Der Lehrpfad vom Parkplatz am Anfang von Mösnig (Ježník) auf die Anhöhe Bezručův vrch, wo ein Denkmal für Peter Bezruč steht. An dem Weg gibt es Informationstafeln und eine Reihe von Raststationen.
    Adresse: Krnov
  • Korb Lehrpfad Umgebung von Morávka in Skalice
    Adresse:
  • Korb Lehrpfad Durch die Umgebung von Vsetín
    Der Lehrpfad ist 7 km lang, an seinem Weg befinden sich 13 Informationstafeln, die auf die sehenswerten interessanten Naturschönheiten zwischen Wesetin (Vsetín) und Jasenice aufmerksam machen.
    Telefon: 571621602
    Adresse: Vsetín
  • Korb Lehrpfad Um Vřesina
    Der Lehrpfad ist 8 km lang, auf seinem Weg gibt es 8 Infotafeln, die mit örtlichen Arten von Flora und Fauna, Geologie und Geschichte vertraut machen.
    Adresse: Vřesina
  • Korb Lehrpfad Region Osoblaha
    Es ist ein integriertes Projekt von 5 Gemeinden (Hotzenplotz (Osoblaha), Schlesisch-Paulowitz (Slezské Pavlovice), Glemkau (Hlinka), Maidelberg (Dívčí Hrad) und Vysoká). Erbaute Wegweiser leiten die Besucher zu interessanten Orten in dieser Region. Bezeichnet durch Pfeile und die angebrachten Tabellen mit der Beschreibung des Ortes oder Objektes, ergänzt...
    Adresse: Osoblaha
  • Korb Lehrpfad Padařov
    Adresse: Háj ve Slezsku
  • Korb Lehrpfad Herrenwiesen
    Der Lehrpfad ist 6 km lang und macht mit der lokalen Geschichte und der Natur vertraut.
    Adresse: Dětřichov nad Bystřicí
  • Korb Lehrpfad Auf den Spuren von Dušan Samo Jurkovič und Geschichte der Heilbäder in Rosenau unter dem Radhoscht (Rožnov pod Radhoštěm)

    Telefon: 571652444
    Adresse: Rožnov pod Radhoštěm
  • Korb Lehrpfad Quellen des Flusses Morávka
    Der 14 km lange Lehrpfad schließt 9 Lehrtafeln ein, die über die Geschichte des Flusses, den Staudammaufbau und über die Geschichte der Region informieren.
    Adresse: Morávka
  • Korb Lehrpfad Prašivá
    Der Lehrpfad in einer Sternform besteht aus sechs Lehrrouten, die zu einem einzigen Punkt (Prašivá) führen. Eine solche Sternform des Pfades ist eine nationale Seltenheit. Die Strecke umfasst 26 Tafeln und zwei Panorama-Aussichtsplattformen. Auf den Weg kann man von Horní Domaslavice, Hnojník, Morávka, Raškovice, Pražma und Nošovice aufbrechen.
    Telefon: 558692272
    Adresse: Nošovice
  • Korb Prof. Rudolf Haša Lehrpfad
    Der Weg von dem Lehrpfad umfasst 12 informative Stationen, die die Besucher mit der Gemeinde Kunovice vertraut machen.
    Adresse: Kunovice
  • Korb Lehrpfad Radun - Jakubčovice: Andenken an amerikanische Aviatiker
    Der Weg hat drei Stationen mit Informationstafeln, die mit der Geschichte des Unfalls vertraut machen, sie stellen die Crew (die Besatzung) vor, sie erwähnen die interessante Erinnerung an das Ereignis - die Buche in Jakubčovice mit einem Kreuz - ebenso wie Joseph Gebal, der das Symbol der Aufopferung an den Baum hing.
    Adresse: Raduň
  • Korb Lehrpfad Rysí skála
    Der Lehrpfad ist 2 km lang, die Besucher werden von Holzelfen und Tieren begleitet, auf die Besucher warten auch Spiele und Klettergerüste.
    Adresse: Loučná nad Desnou, Kouty nad Desnou
  • Korb Lehrpfad Semetíner Teiche
    Der Lehrpfad ist 0,75 km lang und an zwei Infotafeln macht er mit der Geschichte von Semetín und 4 Teichen (bedeutender natürlicher Lebensraum/ Biotop), um die er führt, vertraut.
    Telefon: 571621602
    Adresse: Vsetín, Semetín
  • Korb Lehrpfad Slezská Ostrava
    Der Lehrpfad führt zum Haufen Ema, die Route umfasst 12 Infotafeln, die mit den historischen, natürlichen und technischen Sehenswürdigkeiten in der Umgebung vertraut machen.
    Adresse: Ostrava
  • Korb Lehrpfad Staříč - Okrouhlá
    Der Lehrpfad hat 10 Stationen mit Informationstafeln, die mit der lokalen Geschichte und der Natur vertraut machen.
    Adresse: Staříč
  • Korb Lehrpfad des Altstädter Festungsgebietes
    Der Lehrpfad ist 6 km lang und macht mit dem Wall, bzw. mit dem aus einer Linie von Bunkern bestehenden Verteidigungssystem in der Umgebung von Mährisch Altstadt - früher Goldeck - (Staré Město pod Sněžníkem) vertraut. Der Lehrpfadweg schließt 6 schwere Befestigungsanlagen StM – S 30-34 ein.
    Adresse: Staré Město
  • Korb Lehrpfad Tesák
    Der längste Lehrpfad in der Region Zlin (Zlín) ist 27 km lang. Auf seinem Weg sind 23 Informationstafeln mit der Natur und Geschichte von den Hosteiner Bergen (Hostýnské vrchy).
    Telefon: 571621602
    Adresse: Vsetín
  • Korb Lehrpfad Vařákovy paseky
    Der Lehrpfad ist 16 km lang und sein Weg schließt 15 informative Stellen ein. Der Pfad beginnt am Bahnhof in Ober Litsch (Horní Lideč), führt an den Lacznower Teichen vorbei bis nach Lacznow (Lačnov) und dann weiter an die Nieder- und Ober- Lacznower-Felsen (Dolních und Horní Lačnovské skály) bis an die Wisowitzer Berge (Vizovické vrchy). Dann führt...
    Adresse: Horní Lideč
  • Korb Lehrpfad Vartovna
    Der Lehrpfad ist 7 km lang und sein Weg schließt 7 Informationstafeln ein, die mit mit den Gemeinden Wallachisch Polanka (Valašská Polanka) und Seninka vertraut machen. Der letzte Punkt ist der Aussichtsturm Vartovna.
    Telefon: 571621602
    Adresse: Valašská Polanka
  • Korb Lehrpfad Wernsdorfer Hügel
    Der Lehrpfad ist 21 km lang und stellt an 13 Stationen die historischen und natürlichen Sehenswürdigkeiten von Veřovické vrchy vor.
    Telefon: 571621602
    Adresse: Valašské Meziříčí
  • Korb (Naučná stezka Viléma Závady)
    Adresse:
  • Korb Lehrpfad Schlosspark
    Der Lehrpfad macht mit den Umständen der Entstehung, mit der Geschichte und der Gegenwart von dem Park vertraut. Auf der Strecke des Weges sind 10 Stationen und 2 separate Informationstafeln verteilt.
    Adresse: Valašské Meziříčí
  • Korb Lehrpfad Cvilín
    Die Grundrundstrecke von dem Lehrpfad ist 4 km lang. In der Mitte der Strecke ist die Abbiegung zu den 2 anderen Stationen (Länge 2 km). Der Lehrpfad führt vor allem auf Forststraßen.
    Adresse: Krnov
  • Korb Lehrpfade auf den Vulkaniten im Niederen Gesenke
    Lehrpfade auf den Vulkaniten im Niederen Gesenke. Die Naturlehrpfade mit einer Länge von 25 km wurden um die Talsperre Slezská Harta gebaut, sie machen mit einzelnen Vulkanen, Lavaströmen und andere Orten vertraut, die mit der vulkanischen Aktivität zusammenhängen.
    Telefon: 554706525
    Adresse: Leskovec nad Moravicí
  • Korb Lehr-Rundweg Dobrá
    Der Lehrpfad ist 4,5 km lang und seine Route umfasst 9 Informationsstellen, die sich den lokalen Sehenswürdigkeiten widmen.
    Adresse: Dobrá
  • Korb Ondrášovo - Räuber-Wanderwege
    Zehn Informationstafeln mit einem einführenden Text über Ondráš und thematischen Texten zu dem Ort, der mit dem Räuber aus Beskiden zusammenhängt (in Tschechisch und Polnisch). Die Stationen - Godula bei Kameral Ellgoth (Komorní Lhotka), zwischen Oldrzichowitz (Oldřichovice) und Karpentna (Karpentná), auf Skalka, auf Girowa (Gírová) und auf Velký Stožek...
    Adresse:
  • Korb Hügelland Palkovické - Lehrpfad
    Der Pfad orientiert sich thematisch auf den Naturschutz und den Waldbestand, er führt durch das Naturreservat und Hügelland Palkovické hůrky.
    Adresse: Hukvaldy
  • Korb Pasák - Lehrpfad
    Der Anfang von dem Pfad befindet sich direkt in der Gemeinde Branná unter der Bahnstation, der Pfad setzt durch das Naturdenkmal Pasák (deutsch: Hirt) fort. Durch den Zerfall des inhomogenen Gesteins entstanden hier Felsgebilde-Arten mit den Felsen wie der von Sagen umwobene Pasák, der mächtige Felsenpilz Kovadlina (deutsch: Amboss) usw. Auf dem Pfad...
    Telefon: 584458659
    Adresse: Branná
  • Korb (Příroda Hostýnských vrchů) - Lehrpfad
    Adresse:
  • Korb natur der Region Jablunkau - Lehrpfad
    Der Pfad führt durch die Umgebung von der Stadt Jablunkau (Jablunkov). Der Weg ist 8 km lang und umfasst 10 Stationen mit Informationstafeln, die mit der Geschichte und der Entstehung der Stadt, mit der Geschichte des Klosters, mit der lokalen Fauna und Flora, Geologie, mit der Geschichte und der Gegenwart von dem Jablunkauer Arboretum vertraut machen...
    Adresse: Jablunkov
  • Korb Radegast - Lehrpfad
    Der leichte Lehrpfad führt von Pustevny nach Radhošť. An 9 Stationen wird über Kultur, Geschichte und Biologie der Umgebung informiert. An einer Station steht die bekannte Statue des heidnischen Gottes Radegast.
    Telefon: 571654293
    Adresse: Trojanovice
  • Korb Kompendium von dem Brunnentourist - Lehrpfad
    Der Brunnenpfad in Neutitschein (Nový Jičín). Er umfasst fünf Brunnen.
    Adresse: Beskydská, Nový Jičín
  • Korb Schroth-Priessnitz - Lehrpfad
    Adresse: Lipová-lázně
  • Korb Šenover Lehrpfad
    Der Lehrpfad hat zwei Rundwege und konzentriert sich auf die Geschichte und Sehenswürdigkeiten der Stadt. Der kleine Rundweg ist 1,5 km lang und seine Route umfasst sechs Infotafeln. Der große Rundweg ist 10 km lang und seine Route umfasst 7 Infotafeln.
    Adresse: Šenov
  • Korb Mit dem Wichtelmännchen durch die Umgebung von Altvater - Lehrpfad
    Durch den Naturlehrpfad führt Sie ein Gnom von der Altvater-Gruppe. Die Route umfasst 8 informative Stationen, die mit der Natur und der Geschichte des National-Naturreservats Altvater (Praděd) vertraut machen.
    Adresse: Karlova Studánka
  • Korb Mit Alpenmutterwurz auf einen Ausflug durch das Kepernik-Bergland - Lehrpfad
    Mit Alpenmutterwurz auf einen Ausflug durch das Kepernik-Bergland - Lehrpfad. Der Lehrpfad führt auf dem Kamm von Roterbergsattel (Červenohorské sedlo) nach Ramsau (Ramzová) oder umgekehrt. An 14 Infotafeln macht er mit der Natur, Landschaft und Geschichte dieses Teils von Gesenke (Jeseníky) vertraut.
    Adresse: Bělá pod Pradědem
  • Korb Zöptau - Maršíkov - Lehrpfad
    Der Lehrpfad beginnt am Bahnhof in Sobotín und endet nach 6 Stationen am Geschäft in Maršíkov. Er führt zu mineralogisch interessanten Lokalitäten.
    Telefon: 584458659
    Adresse: Sobotín
  • Korb Alte Tongrube - Naturdenkmal und Lehrpfad
    Ein Naturdenkmal mit seltenen Amphibien, Reptilien und Pflanzen. Durch die alte Tongrube führt ein Lehrpfad mit informativen Tafeln, die die hiesigen Sehenswürdigkeiten beschreiben, die hier zu sehen sind.
    Adresse: Krnov
  • Korb Vincenz Priessnitz Wanderweg
    Ein Rundweg des 7 km langen Lehrpfades mit 9 informativen Tafeln, deren Texte eine bedeutende historische Epoche näherbringt – die Entwicklung des Natur-Kurwesens und die interessante Lebensgeschichte von Vincenz Priessnitz (er gründete die erste Wasserheilanstalt der Welt).
    Adresse: Jeseník
  • Korb (Stezka živé vody) - Lehrpfad
    Adresse:
  • Korb Silberner Gehweg - Lehrpfad
    Der Pfad ist nur in einer Richtung begehbar. Der Anfang ist am Eisenbahn- und Busbahnhof in Odry und er endet am Schwimmbad. 13 Tafeln informieren über Geologie, Botanik, Archäologie, Geschichte und Ökologie dieser Umgebung.
    Adresse: Odry
  • Korb Durch die Welt der Bergwiesen - Lehrpfad
    Der Lehrpfad ist 12 km lang und sein Weg schließt 12 informative Stellen ein, die mit der Umgebung der Bergwiesen, mit hiesigen Pflanzen und Tieren vertraut machen.
    Adresse: Karlova Studánka
  • Korb (Tufitový lom) - Lehrpfad
    Adresse:
  • Korb (Údolím Javorné) - Lehrpfad
    Adresse:
  • Korb Durch das Tal der Straßenräuber von Drakov - Lehrpfad
    Der Pfad widmet sich der Natur und der Geschichte des Gebietes, durch das ein alter Kaufmannsweg führte (Eisenerz- und Gold-Gewinnung in der Schwarzen Oppa /Černá Opava/), er ist 12 km lang und hat 10 informative Stellen. Es gibt hier die Ruinen der alten Burgen, das Gebiet ist mit Sagen umwoben.
    Telefon: 605300606
    Adresse: Vrbno pod Pradědem
  • Korb Valašské Meziříčí - Barrierefreier Lehrpfad
    Der Lehrpfad ist 800 m lang und führt durch die um den Teich liegende Umgebung an dem Exerzierplatz der ehemaligen Kaserne in Wallachisch Meseritsch (Valašské Meziříčí). Der Weg umfasst 11 informative Tafeln und ist für Rollstuhlfahrer und Familien mit Kinderwagen geeignet.
    Telefon: 571621602
    Adresse: Valašské Meziříčí
  • Korb (Vápenná pec) - Lehrpfad
    Adresse:
  • Korb Großer Talkessel - Lehrpfad
    Der Lehrpfad führt über mittelschweres Terrain vom Abzweig zum Weg Slezská cesta im Ort Karlov pod Pradědem nach Ovčárna. 7 Tafeln informieren über Flora und Fauna des nationalen Naturschutzgebiets Praděd (Altvater) und über die Geomorphologie.
    Telefon: 584458659
    Adresse: Malá Morávka, Karlov pod Pradědem
  • Korb Velký Javorník - Lehrpfad
    Adresse:
  • Korb Aussichtspunkt Altvater - Lehrpfad
    Adresse:
  • Korb Schönheiten der Natur in Wendrin - Lehrpfad
    Der Lehrpfad besteht aus zwei Rundstrecken – aus der Nord- und Süd-Strecke. Die Nordstrecke hat 7 Stationen und ist 10 km lang. Es ist eine schöne einfache Strecke. Die Südstrecke hat auch sieben Stationen und ist 25 km lang. Der Weg ist mittelmäßig schwierig.
    Adresse: Vendryně
  • Korb Schlosslehrpfad
    Der Lehrpfad ist 5 km lang und führt durch das Kataster-Gebiet der Gemeinde Bartošovice, das sich vor allem in dem Landschaftsschutzgebiet Poodří befindet. Der Lehrpfad macht mit der Natur der Agrarlandschaft und der Aue des Flusses Oder, mit seinen Feuchtgebieten, Teichen und Wäldern, mit den Vertretern der Tier- und Pflanzenarten in einem bestimmten...
    Adresse: Bartošovice
  • Suchtreffer: 117

Angebot für:

Newsletter

Klicken Sie nicht auf dieser Link oder Sie werden verbannt!