Urlaub in der Tschechischen Republik:CZeCOTTourmapsOstböhmenMähren-SchlesienRegion TřeboňUNESCOTschechische InspirationAktivurlaubFahrpläneGEOFUN

Aussichtstürme

Karte


Suchergebnis Datenexport für die GPS-Anlage im GPX-Format.

Aussichtstürme Aussichtstürme.

  • Korb Nationaldenkmal des II. Weltkrieges
    Nationaldenkmal des II. Weltkrieges. Die Gedenkstätte des II. Weltkrieges im Dorf Hrabin (Hrabyně) ist eines von sechs Expositionsareale des Schlesischen Landesmuseums. Es befindet sich in unmittelbarer Nähe zu den Orten, an denen am Ende des Kriegs einige der heftigsten Kämpfe auf dem Gebiet der heutigen Tschechischen Republik stattgefunden haben.
    Telefon: 553775091
    Adresse: č.p. 192, Hrabyně
  • Korb Velký Javorník - Aussichtsturm
    Der mehrstöckige Holz-Aussichtsturm bietet eine attraktive Aussicht auf die Gipfel der Beskiden.
    Adresse:
  • Korb Schlesisch-Ostrauer Burg
    Schlesisch-Ostrauer Burg. Ein revitalisiertes Denkmal der ältesten Geschichte der Stadt Ostrau (Ostrava). Die Burg stammt aus der 2. Hälfte des 13. Jh., ihre Gründer waren die Fürsten der Piasten-Dynastie. In den 40er Jahren des 16. Jahrhunderts wurde die Burg zu einem Renaissanceschloss umgebaut. Es wurde während des Dreißigjährigen Krieges, während des Feuerbrandes 1872 und...
    Telefon: 596115967, 596111457
    Adresse: Hradní 1 , Slezská Ostrava
  • Korb Štramberská Trúba - Burg
    Štramberská Trúba - Burg. Im 13. Jahrhundert war das Schloss im Besitz des geistlichen Tempelritterordens. Nach der Auflösung des Ordens war das Schloss im Besitz von König Johann von Luxemburg. Von der gotischen Burg blieben Teile der Schildmauer erhalten und vor allem der kreisförmige Turm Trúba. Den Blick vom Turm machen farbige Glastafeln in den Fenstern bunter.
    Telefon: 774668045
    Adresse: Kopec 77, Štramberk
  • Korb Priessnitzbad - Priessnitz
    Priessnitzbad - Priessnitz.
    Das Objekt ist ins Rabatt-System eingeschlossen Jeseníky pass
    Gebäude des Hauptsanatoriums Priessnitz ist das wichtigste des gesamten Komplexes. Es ist im Stil des modernen Historismus erbaut und durch barocke Schlösser inspiriert. Der zentrale Turm bietet exklusiven Blick auf die Kämme des Altvatergebirges (Hrubý Jeseník). Das Sanatorium gehört zu den besten Häusern, die in der Region Jesenicko entstanden.
    Telefon: 584491111
    Adresse: Priessnitzova 45, Jeseník
  • Korb Aussichtsturm des Neuen Rathauses
    Aussichtsturm des Neuen Rathauses. Den besten Blick auf Ostrava und Umgebung, auf die Beskiden und das Altvatergebirge (Jeseníky) bietet der 86 m hohe Turm des Neuen Rathauses im Stadtzentrum. Er wurde 1930 fertiggestellt und gehört zu den Dominanten von Ostrava. Auf die Aussichtsplattform in Höhe von 73 m gelangt man bequem mit einem Lift.;
    Telefon: 599443096, 602712920
    Adresse: Prokešovo nám. 1803/8, Ostrava
  • Korb Gírová - Gipfel
    Gírová - Gipfel. Adresse:
  • Korb Kirche St. Johannes der Täufer
    Kirche St. Johannes der Täufer. Die Kirche mit einem gotischen Kern. Vielmals erlitt sie Schäden durch Feuer. Einen Bestandteil bildet der Kirchturm, im Jahre 1993 wurde mit der Reparatur begonnen. In dem Turm sind drei Stahlglocken, von denen die größte Maria ursprünglich in dem Turm der Marienkirche war. Unter der Kirche befinden sich die Krypten.
    Telefon: 603970829, 604163568
    Adresse: Frýdek-Místek
  • Korb Starý Jičín - Burgruine
    Starý Jičín - Burgruine. Die Burg vom Beginn des 13. Jahrhunderts wurde von den Žerotíns zu einem Renaissancesitz umgebaut. Nach dem Bau des Schlosses wurde die Burg verlassen und verfiel im Lauf des 19. Jahrhunderts zur Ruine. Gegenwärtig wird die Burg teilweise rekonstruiert.
    Telefon: 602320577
    Adresse: Starý Jičín
  • Korb Niedergebiete von Witkowitz
    Niedergebiete von Witkowitz. Das Bergwerk Hlubina, die Kokerei und die Hochöfen der Eisenwerke Witkowitz (Vítkovice) sind bedeutende technische Objekte und Einrichtungen der Witkowitzer Eisenwerke in dem sog. unteren Teil von Witkowitz (Vítkovice). Das gesamte Gelände wurde aufgrund seiner Einzigartigkeit im Jahr 2002 zum Nationalen Kulturdenkmal erklärt.
    Telefon: 702187688
    Adresse: Ruská 2993, Ostrava, Vítkovice
  • Korb Bílov - Aussichtsturm
    Bílov - Aussichtsturm. Ein ursprünglich hölzerner Aussichtsturm in der Gemeinde, der niedergerissen wurde. Nach 50 Jahren wurde auf der Sendestation nicht weit von der Gemeinde ein neuer erbaut. Ein Eisenbetonturm, der 62,5 m hoch ist. In der Höhe von 26,25 m befindet sich eine Aussichtsebene, bis dahin führt ein Treppenhaus mit 137 Treppen.
    Telefon: 556412113
    Adresse: Bílov
  • Korb Hochwald - Burgruine
    Hochwald - Burgruine. Die mächtige Burg Hochwald (Hukvaldy) aus der Mitte des 13. Jahrhunderts widerstand zahlreichen Angriffen und Belagerungen. Seit dem 18. Jahrhundert wurde sie nicht mehr bewohnt und nach einem Brand zerfiel sie in Schutt und Asche. Heute finden in den romantischen Ruinen zahlreiche Veranstaltungen statt. Im Burggehege leben Damhirsche und Muffeltiere...
    Telefon: 558699323, 731 660 808, 604 618 144
    Adresse: Hukvaldy
  • Korb Aussichtsturm Tetřev
    Aussichtsturm Tetřev. Der Aussichtsturm in einer Höhe von 944 m über dem Meeresspiegel wurde bereits 1924 gebaut, aber an der Wende des Jahrhunderts diente er seinem ursprünglichen Zweck nicht mehr und wurde für die Aufstallung von Haustieren verwendet. 2011 wurde er komplett renoviert und für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.
    Adresse: Dolní Lomná
  • Korb Prašivá - Baude und Aussichtsturm
    Prašivá - Baude und Aussichtsturm. Auf dem Dach der klassischen Touristenbaude befindet sich ein Aussichtstürmchen mit überdachtem Umgang. Die Baude steht seit 1921 auf dem Berg Malá Prašivá (706 m ü.d.M.). Prašivá ist ein Berg "in der ersten Linie" des Beskidenmassivs und deshalb hat man hier einen hervorragenden Blick auf die Beckenlandschaft von Ostrava und ein Stück Polens.
    Telefon: 604618400
    Adresse: Vyšní Lhoty 200
  • Korb Hotel Kreuzhügel
    Hotel Kreuzhügel.
    Das Objekt ist ins Rabatt-System eingeschlossen Jeseníky pass

    Telefon: 584402063, 605885225
    Adresse: Za Pilou 6, Jeseník
  • Korb Bezruč-Aussicht - Aussichtsturm
    Bezruč-Aussicht - Aussichtsturm. Ein hölzerner Aussichtsturm im Schlosspark in Grätz (Hradec nad Moravicí), der sich auf 4 Steinpfeilern befindet. Auf einer Treppe kann man auf eine bedachte Aussichtsfläche hinaufsteigen (5 m über der Erde). Die Gesamthöhe des Aussichtsturmes ist 9 Meter.
    Adresse: Hradec nad Moravicí
  • Korb Bílá hora - Aussichtsturm
    Bílá hora - Aussichtsturm. Im Jahr 2001 wurde auf dem Weissen Berg zwischen Štramberk und Kopřivnice ein ungewöhnlicher, 43 m hoher Telekommunikationsturm erbaut. Der Architekt liess sich von der Struktur der DNA inspirieren und deshalb winden sich die Treppen gleichsam um die Betonsäule bis zur Terrasse in 26 m Höhe. Von hier hat man einen herrlichen Blick auf die höchsten Gipfel...
    Telefon: 595179111
    Adresse: Kopřivnice
  • Korb Biskupská kupa - steinerner Aussichtsturm
    Biskupská kupa - steinerner Aussichtsturm. Der Steinaussichtsturm (890 m ü. d. M.) wurde mit einem großen Ruhm im Jahre 1898 eröffnet. In der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde er für den normalen Touristen verschlossen, und zwar bis 1996. Der zylindrische Turm ist 18 m hoch und von ihm kann man Zuckmantel (Zlaté Hory) sehen, sowie polnisches Tiefland, am Horizont den Bergrücken von dem Altvatergebirge...
    Telefon: 588884606
    Adresse: Zlaté Hory
  • Korb Čarták (Súkenická) - eiserner Aussichtsturm
    Čarták (Súkenická) - eiserner Aussichtsturm. Der Aussichtsturm auf dem Berg Čarták entstand im Jahr 1998 als Telekommunikationsstation. Damit die Konstruktion nicht die Wälder der Beskiden verunstaltet, wurde der 30 m hohe Turm mit Holz verkleidet. Unter der Spitze befindet sich ein überdachter Umgang. Weil der Turm an der Grenze zur Slowakei steht, bietet sich nicht nur ein Blick über die Beskiden...
    Telefon: 558437822
    Adresse: Horní Bečva
  • Korb Čubův kopec - hölzerner Aussichtsturm
    Čubův kopec - hölzerner Aussichtsturm. An der tschechisch-slowakischen Grenze bei Francova Lhota wurde 1987 ein neuer, 16 m hoher, hölzerner Aussichtsturm erbaut, von dem nicht nur die Kämme der Grenzgebirge Javorník und Weisse Karpaten und die nahen Berge Vizovické vrchy, sondern bei schönem Wetter auch die Felsen Súľovské skály und die Kleine Fatra zu sehen sind.
    Telefon: 571458237
    Adresse: Francova Lhota
  • Korb Cvilín - steinerner Aussichtsturm
    Cvilín - steinerner Aussichtsturm. Den steinernen Aussichtsturm in der Nähe der Wallfahrtskirche auf dem Berg Cvilín liessen Touristen des Mährisch-Schlesischen Bergvereins 1903 erbauen und benannten ihn nach Graf Liechtenstein, der den Bau finanzierte. Der heute 25 m hohe Turm hat im Prinzip seine ursprüngliche Gestalt, allerdings fehlt ihm der bizarre, 5 m hohe Seitenturm. Vom Turm...
    Adresse: Krnov
  • Korb Frankstadt unter dem Radhoscht - Rathaus
    Frankstadt unter dem Radhoscht - Rathaus. Ein zweistöckiges Reihengebäude im Neurenaissancestil mit einer Arkade, einem Turm, der mit Sandsteinwappen der Stadt St. Martin verziert wird. Im Inneren des Rathauses ist die repräsentative Stuckverzierung.
    Telefon: 556836916
    Adresse: nám. Míru 1, Frenštát pod Radhoštěm
  • Korb Haufen Ema - Gipfel
    Haufen Ema - Gipfel. Der Kegelhaufen entstand durch das Aufschütten der Gangart (des Taubgutes) aus dem Ostrauer Bergwerk Trojice (Gipfel auf einer Höhe von 315 m über dem Meeresspiegel). In den 60er Jahren kam es zur Entflammung des Inneren und es brennt bis heute.
    Adresse: Ostrava
  • Korb Uhrenturm
    Uhrenturm. Er erfüllte niemals die Funktion der mittelalterlichen Burgbeobachtungsstände, sein Bau wurde im Rahmen des Ausbaus von der pseudogotische Ziegelburganlage des Roten Schlosses beendet. Von der Hof-Ebene gemessen ist er 35 m hoch. Auf seinem konischen Turm dreht sich eine Windfahne in der Form eines Hahns. Der äußere Durchmesser des Turms beträgt 6 m...
    Telefon: 602947904
    Adresse: Hradec nad Moravicí
  • Korb Jakubčovice - hölzerner Aussichtsturm Šance
    Jakubčovice - hölzerner Aussichtsturm Šance. Ein neuer Aussichtsturm wurde im Frühjahr 2005 eröffnet. Das Holzbauwerk auf Betonpfeilern erreicht eine Höhe von 16 Metern. Bei günstiger Witterung ist die weite Umgebung zu sehen - nicht nur die Region Opava, sondern auch die Bergrücken des Gesenkes und der Beskiden.
    Telefon: 553783934
    Adresse: Jakubčovice
  • Korb Ježník - hölzerner Aussichtsturm
    Ježník - hölzerner Aussichtsturm. Der Holzturm aus Lärchenholz auf dem Berg Vyhlídka. Von der Plattform in 13 m Höhe ist auf einer Seite Krnov und Umgebung und auf der gegenüberliegenden Seite der ansteigende Altvaterstock (Hrubý Jeseník) zu sehen. Bei klarem Wetter kann man am südöstlichen Horizont die Beskiden mit dem höchsten Berg Lysá hora erkennen. Der heutige Aussichtsturm ist...
    Adresse: Krnov
  • Korb Kabátice - eiserner Aussichtsturm
    Kabátice - eiserner Aussichtsturm. Ein zweiundzwanzig Meter hoher Turm, eine Stahlkonstruktion mit einem Dach aus Holz und einer Galerie, von wo es eine Aussicht auf das Dorf Chlebovice und die Stadt Friedeck-Mistek (Frýdek-Místek) mit der bläulichen Talsperre Olešná gibt. Ein wenig weiter ist die Stadt Havířov zu sehen. Auf der linken Seite ist der weniger attraktive Rand der Industriezone...
    Adresse: Frýdek-Místek, Chlebovice
  • Korb Kreuzweg
    Kreuzweg. Der Kreuzweg von der Kirche der St. Maria Schnee auf den Kreuzberg ist mit Statuen aus dem 18. Jh. umsäumt. Er umfasst 14 Stationen.
    Adresse: Ruda u Rýmařova
  • Korb Landek - hölzerner Aussichtsturm
    Landek - hölzerner Aussichtsturm. Der fünf Meter hohe hölzerne Aussichtsturm ist eine der Attraktionen des Areals von Landek. Von seiner Plattform kann man sich ein Bild von der Stadt Ostrava machen und in der Ferne die höchsten Gipfel der Beskiden erblicken.
    Adresse: Ostrava
  • Korb Kahlberg - Gipfel
    Kahlberg - Gipfel. Der höchste Gipfel der Mährischschlesischen Beskiden (1323 m) trennt die Täler der Flüsse Ostravice Řečice und Mohelnice. Es gibt hier eine Wetterstation und einen Fernmeldeturm. Bei schönem Wetter ist hier eine herrliche Aussicht auf die Beskiden, Kleine Fatra und manchmal auch auf die westliche Tatra.
    Adresse:
  • Korb Schaiba - eiserner Aussichtsturm
    Schaiba - eiserner Aussichtsturm. In der Höhe von 30 Metern über der Erde gibt es eine Aussichtsebene für die Öffentlichkeit. Aus dem Aussichtsturm kann man sowohl die nahe Stadt Friedeck-Mistek (Frýdek-Místek) mit dem Stausee Olešná sehen, als auch die Aglomeration Ostrau (Ostrava) und das weiterliegende Havířov, sowie die Kreisindustriedominanten, wie die Fördertürme der naheliegenden...
    Telefon: 734534000, 558660260, 605447149
    Adresse: Staříč
  • Korb Denkmal für die Opfer des 2. Weltkriegs
    Denkmal für die Opfer des 2. Weltkriegs. Denkmal auf dem Berg Helštýn nach dem Entwurf von Josef Místecký und Jaroslav Hlaváč.
    Adresse: Valašské Meziříčí
  • Korb Pecný - Gipfel
    Pecný - Gipfel. Berg (1334 m ü.M.) im Altvatergebirge (Hrubý Jeseník), auf dem sich ein Glimmerschiefer-Felsen mit einem schönen Ausblick auf die Region Mährisch Schönberg (Šumperk) befindet.
    Adresse: Sobotín
  • Korb Praděd - Fernsehsender
    Praděd - Fernsehsender. Im Jahre 1980 wurde auf dem Gipfel der Fernsehsender (Höhe 162 m) erbaut, in einer Höhe von 70 m befindet sich der Glas-Aussichtsgang, der die herrliche Aussicht noch mehr potenziert. Der Altvater war schon früher eine Herausforderung für die Aussichtstürme-Bauherren - seit 1912 stand ein großzügig konzipierter Habsburger Steinturm auf dem Gipfel, bevor...
    Telefon: 554779017, 608863373
    Adresse: Karlova Studánka
  • Korb Aussichtsturm Cyrilka
    Aussichtsturm Cyrilka. Blick auf das Tal der Stadt Frankstadt unter dem Radhoscht (Frenštát pod Radhoštěm), das Hügelland Palkovické Hůrky, auf Stramberger Turm (Štramberská Trúba) und auf den Gipfel von den Beskiden – den Kahlberg (Lysá hora).
    Adresse: Frenštát pod Radhoštěm
  • Korb Hans Kudlich Aussichtsturm
    Hans Kudlich Aussichtsturm. Der Aussichtsturm auf dem Berg Strážiště nad Úvalnem ist gleichzeitig ein Denkmal für den von hier stammenden Hans Kudlich (Abgeordneter des Reichstags). Der viereckige, 30 m hohe Steinturm wurde unlängst rekonstruiert. Die Mittel dazu wurden zum grossen Teil von ehemaligen Bewohnern von Krnov aufgebracht, die seit dem Ende des 2. Weltkrieges in Deutschland...
    Telefon: 595176283
    Adresse: Úvalno
  • Korb Aussichtsturm Hraniční vrch
    Aussichtsturm Hraniční vrch. Ursprünglich zwei Telekommunikations-Türme, zwischen denen eine Brücke (18 m lang) gebaut wurde. Der Aussichtsturm in der Lage 541 m über dem Meeresspiegel, seine Höhe ist 25 m. Auf die Aussichtsplattform führen 149 Stufen und sie bietet herrliche Ausblicke auf das Gesenke (Jeseníky).
    Telefon: 554637360
    Adresse: Město Albrechtice
  • Korb (Rozhledna na Kozubové a kaple sv. Anny)
    (Rozhledna na Kozubové a kaple sv. Anny).
    Telefon: 731238091
    Adresse: Milíkov
  • Korb Aussichtsturm Na Ztracenci
    Aussichtsturm Na Ztracenci. Der hölzerne Aussichtsturm auf dem Gipfel Ztracenec (1055 m) in den Bergen Javorníky. Es gibt hier eine Infotafel und einen Rastplatz. Bei gutem Wetter können Sie Kahlberg (Lysá hora), Radhoscht (Radhošť), oder sogar die Spitzen von der Kleinen Fatra (Malá Fatra) sehen.
    Adresse: Velké Karlovice
  • Korb Aussichtsturm Velký Roudný
    Aussichtsturm Velký Roudný. Der 20 m hohe Aussichtsturm mit einer Holzkonstruktion und einer gedeckten Aussichtsebene auf dem Gipfel. Die Aussicht auf den Kamm von dem Altvatergebirge - auch Hohes Gesenke (Hrubý Jeseník), auf Niederes Gesenke (Nízký Jeseník), auf die Region Troppau (Opava), auf die Beskiden (Beskydy), auf die Region Jägerndorf (Krnov).
    Adresse: Roudno
  • Korb Soběšovice - Aussichtsturm
    Soběšovice - Aussichtsturm. Die eiserne Aussichtsturm ist mit Holz ummantelt, im Inneren befindet sich eine Wendeltreppe. Der überdachte Wandelgang ist in einer Höhe von 13 m.
    Telefon: 558404550
    Adresse: Soběšovice
  • Korb Strážnice u Liptaně - hölzerner Aussichtsturm
    Strážnice u Liptaně - hölzerner Aussichtsturm. Hölzerner, neun Meter hoher Turm aus dem jahr 2003. Weiter Blik in die Umgebung auf Osoblažsko, Niedrungen in Polen, auf der anderen Seiten auf as Altvatergebirge (Hrubý Jeseník)
    Adresse: Liptaň
  • Korb Wartturm
    Wartturm. Eintrittstor mit Wandelgang und der ursprünglichen historischen Winde in dem 1. Stockwerk.
    Telefon: 602947904
    Adresse: Hradec nad Moravicí
  • Korb Vartovna - eiserner Aussichtsturm
    Vartovna - eiserner Aussichtsturm. Der Aussichtsturm liegt in der Höhe von 651 m. Das Objekt ist 37 Meter hoch und bietet herrliche Ausblicke auf die Berge von Wesetin (Vsetín), Wisowitz (Vizovice), auf die Hosteiner Berge (Hostýnské vrchy) und die Beskiden. Bei gutem Wetter kann man sogar die Tatra sehen.
    Telefon: 571446090
    Adresse: Seninka
  • Korb Velká Čantoryje - Aussichtsturm
    Velká Čantoryje - Aussichtsturm.
    Das Objekt ist ins Rabatt-System eingeschlossen Těšínské Slezsko Region Card
    Es handelt sich um unseren östlichsten Aussichtsturm. Die Konstruktion hat fünf Stockwerke, ist 29 m hoch, die höchste Aussichtsebene befindet sich in der Höhe von 21,42 m. Der Architekt war Dipl.-Ing. Vladimír Müller.
    Telefon: 558272015, 602713170
    Adresse: Nýdek
  • Korb Wartturm Hláska
    Wartturm Hláska. Vierseitiger Turm mit einer dreistöckigen Kuppel und einer offenen Laterne mit drei Glocken. Der Wachtturm war das Geschäftszentrum der Stadt – unter ihm war eine Reihe von den sog. Kammern, die für die Lagerung und Verkauf von Waren verwendet wurden.
    Telefon: 553756143
    Adresse: Horní náměstí 382/69, Opava
  • Korb Aussicht auf die Landschaft
    Aussicht auf die Landschaft. Adresse:
  • Korb Zlatý chlum - steinerner Aussichtsturm
    Zlatý chlum - steinerner Aussichtsturm. Der Steinturm mit Zinnen (26 m hoch) stammt vom Ende des 19. Jahrhunderts. Er wurde 1899 auf dem Berg Zlatý chlum (875 m ü. d. M.) auf Initiative der Touristen des Mährisch-Schlesischen Sudentenbergvereins gebaut. Nach einem Brand im Jahr 1955 begann er zu verfallen. Erst die Rekonstruktion in den 70er Jahren rettete den Turm. Vom Umgang bietet sich...
    Telefon: 603509943
    Adresse: Jeseník
  • Korb Verlorene Steine - Aussichtspunkt
    Verlorene Steine - Aussichtspunkt. Der Felsengipfel (1250 m) bietet eine schöne Aussicht auf das Rabenseifener Bergland (Hraběšická vrchovina), die Region Mährisch Schönberg (Šumperk) und auf den Glatzer Schneeberg (Králický Sněžník).
    Adresse: Vernířovice
  • Korb Teufelsfelsen - Naturdenkmal
    Teufelsfelsen - Naturdenkmal. Teufelswände Der mächtige Wall aus Sandsteinblöcken - deren Schöpfer nach Meinung unserer Vorfahren niemand anderer als der Teufel gewesen sein kann - ragt aus dem Hang über der Strasse nahe des Ortes Lidečko. Er ist 150 m lang, 20 m hoch und unter Kletterern sehr beliebt.
    Adresse: Lidečko
  • Korb Teufels Steine - Gipfel
    An der Spitze (693 m) ist eine Aussichtsplattform, die einen schönen Blick auf das Tal des Flusses Bělá und seine Umgebung bietet.
    Adresse: Česká Ves
  • Korb (Heegerova vyhlídka)
    Adresse: Zlaté Hory
  • Korb Jurkovičs Aussichtsturm
    Jurkovičs Aussichtsturm. Der Aussichtsturm wurde nach den ursprünglichen architektonischen Entwürfen von Dušan Jurkovič erbaut, der diesen bereits im Jahre 1896 entwarf. Der Turm ist 32 m hoch, die höchste Aussichtsplattform befindet sich in einer Höhe von 19 m.
    Telefon: 571652444
    Adresse: Rožnov pod Radhoštěm
  • Korb Steinfenster - Felsengebilde
    Eine einsame Felsformation, unechtes Felsentor. In der Nähe ist ein Ausblick auf den Bergrücken von dem Altvatergebirge und die Region Gesenke (Jeseníky) möglich.
    Adresse: Bělá pod Pradědem
  • Korb Kirche St. Nikolaus - Kirche mit Aussichtsturm

    Telefon: 732466176, 731694634
    Adresse: Bílovec
  • Korb Wald für das Spiel und die Erkenntnis - Spaziergangland - Erholungs- und Bildungsareal
    Der Komplex ist mit einer Reihe von thematischen Kinderspielplatz-Elementen ausgestattet - eine Seil-Pyramide, der Tümpel mit typischen lokalen Pflanzen, eine hölzerne Aussichtsplattform, ein Gehweg, ein Holz-Altan, etc. Einen Bestandteil des Komplexes bildet ein kurzer Kinder-Lehrpfad und die geobotanische Ausstellung mit lokalen Steinen und Pflanzen...
    Telefon: 558357844
    Adresse: Žihla 900, Jablunkov
  • Korb Mini-Aussichtsturm Jablunkov
    Adresse: Jablunkov
  • Korb Stein Raškův kámen
    Felsenaussichtspunkt.
    Adresse: Kopřivnice
  • Korb Rolands Stein
    Hohe Felsformation, an deren Spitze ein Holzkreuz und ein Aussichtsturm, der eine schöne Aussicht auf die Umgebung bietet, erbaut wurden.
    Adresse: Karlova Studánka
  • Korb Aussichtsturm Bražiska
    Der hölzerne Aussichtsturm befindet sich in einer Höhe von 476 m über dem Meeresspiegel und ist 14 m hoch, er bietet einen schönen Blick auf Wallachisch Meseritsch (Valašské Meziříčí), Gesenke und die Beskiden.
    Adresse: Jarcová
  • Korb Aussichtsturm Maruška
    Adresse:
  • Korb Aussichtsturm Miloňová
    Der Holzturm auf einem Steinpodest ist 24 m hoch, die Aussichtsplattform befindet sich in der Höhe von 20 m. Der Aussichtsturm bietet einen schönen Blick auf den Kamm des Beskiden-Teiles Vsacké Beskydy und auf das Javorník-Gebirge (Javorníky).
    Adresse: Velké Karlovice
  • Korb Aussichtsturm auf dem Bezruč-Aussichtspunkt
    Der hölzerne Aussichtsturm ist 13 m hoch. Er befindet sich an der Stelle des ehemaligen Bezruč-Aussichtspunktes. Der Aussichtsturm bietet einen schönen Blick auf Nesselsdorf (Kopřivnice).
    Adresse: Kopřivnice
  • Korb (Rozhledna Na Skalce)

    Telefon: 554644108
    Adresse: Holčovice
  • Korb (Rozhledna Nová Ves)

    Telefon: 604712992
    Adresse: Dolní Moravice
  • Korb Aussichtspunkt Pohoř - Olšová
    Adresse: Odry
  • Korb Svinec
    Adresse: Starý Jičín
  • Korb Drei Steine - Aussichtspunkt
    Drei Gneis-Formationen in einer Höhe von 925 m über dem Meeresspiegel mit einem Ausblick auf den Przemysliden-Sattel (Přemyslovské sedlo) und auf den gegenüberliegenden Hang Schwarze Leiten (Černá stráň).
    Adresse: Jindřichov
  • Korb Aussicht Skigebiet Gírová
    Aussicht Skigebiet Gírová. Adresse:
  • Korb Aussichtspunkt Altvater
    Der einzige Ort, von dem man in Würbenthal (Vrbno pod Pradědem) den höchsten Berg in Mähren – Altvater (Praděd) sehen kann.
    Adresse: Vrbno pod Pradědem
  • Korb (Vyhlídková věž Hemberg)
    Adresse:
  • Korb (Vyhlídková věž na Zámecké hoře)
    Adresse: Ludvíkov
  • Korb Aussichtsturm Zu Holáňs

    Telefon: 776002222
    Adresse: č.p. 190, Pržno
  • Korb Hügel Hončova hůrka - Gipfel
    Adresse: Skotnice
  • Korb Puntík - Gipfel
    Adresse: Nový Jičín
  • Korb Skalka - Gipfel
    Skalka - Gipfel. Adresse:
  • Korb Vozka - Gipfel
    Vozka - Gipfel. Adresse:
  • Korb Aussichtspunkt Teufels Steine
    Adresse:
  • Korb Aussichtspunkt unter dem Kreuz
  • Suchtreffer: 79

Angebot für:

Newsletter

Klicken Sie nicht auf dieser Link oder Sie werden verbannt!